Elmshorn : Bayern loben die Weißwurst aus den Norden

shz+ Logo
Weißwurst, Brezl und Bier – das Elmshorner Unternehmen Döllinghareico ist mit seiner Kreation des bayrischen Leckerbissens in München und Japan dick im Geschäft.
Weißwurst, Brezl und Bier – das Elmshorner Unternehmen Döllinghareico ist mit seiner Kreation des bayrischen Leckerbissens in München und Japan dick im Geschäft.

Morgen startet die Oktoberfest-Zeit. Zur Festzelt-Gaudi verzehren Deutsche und Japaner mehr als eine Million Elmshorner Weißwürste.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
19. September 2014, 16:00 Uhr

Elmshorn | Wenn morgen Mittag Lederhosen und Dirndl Einzug bei Deutschlands größtem Volksfest auf der Münchner Theresienwiese halten, sind landesweit die Regale der Supermärkte mit den bayrischen Klassikern wie Okto...

rlEonshm | nnWe neromg tgMtia heseLoernd und Dnidlr gizEnu bie hsustacleDdn gtmßeör etVsfsokl auf der chMüernn eseiThesernewi ,tlhnea snid nadelwstei eid eeRalg erd Skmpereäurt tim nde hbsryeacni einslKksra wei srrebitbtfeOe,ko esee,Lräkb Beezrl dnu vor almle iswWeüßrte beü.stktc 11, onliinleM riesde eürtWs sanemmt elnial ni ctDlshnaude hJra für hJra asu hlEsorm.n üFr asd Umhnneteren ilögorlhaecinD hörtge der esaKlrkis uz end ilestcnweehn erdukPnto mi moritnteS – vor mleal ni der irHest.ssbano

Ds„a wtrki lthevilice eawst r,rnieeiitdr rbae se sit o:s Auhc wir Ncutdresondhe öennkn tuswß“iW,re sgta rdsneAa abui,S ffhssäehürcetrG bmei rEmslonerh nnonsteumiatdieenrTrh hnioiDelöag.rlc elstetHerlg ahnc reein rtaondenleilit Rerezupt tmi rierhcfs Peirseietl udn mti nüeUztutnsgtr iesen aychrebsni M,irgtesersmezet rgsto ied oesehtucdrdn iswrutWeß rüf iudaG mi ezngan Lad.n enrUt rde arkeM „c“eariho sti sda urtkoPd ieb enogßr esnaetdHkletn äie.cllhhrt grS„oa cyrasheib Ltdauleesn ebnha nus ine boL rfü ied Wßrtsueiw su“c,paheernogs gats b.Saui

rsseonBde mi euoednrtscdnh Ruam erdwne ide elenWriisksKs-a aus nroshlmE se.gbtazet bAre hcnit nru h:ier neDn rov eamll edi Jenrpaa gnemö eid üuwBtrhrs asu red ttaKksurücad – sechs Mla im raJh fnerei eid Aiatnes imt erd loeErhsrnm rßWetiuws erhi .eeekbrotftsO

ruWma fard liecnlöoahgDir eWsrßwtiüe rpdeuzreni,o tis der maeN hntci ceg?ttühsz glceiiönaoDrhl df.ar D:enn beürrNgner oraRertwsttbüs isnd tüctzsehg dnu rfendü urn uas rrbnügeN mm.ekno wrZa nbeah ucha dei cnernMhü heurc,tvs erih ütwerßWesi tsrlahecnminech dnu hrei tisUegnüpkrrihlc ehsctzün zu snla,se cdho knnoent dei bcajnsewauihr wshßeciWekrutö rhei grlesonentVul nchit .unzcrhtedes Eni cihterG tha ovr hnteeicl hrenJa setste,flletg assd es csih bie edr iswßertWu cihgeildl mu inee Gzaneugttiusebgncnh ehdelna – lhhcnäi wie bei nFrtr-ekrufa dnu üWWn-hsreeintc.er oStmi annk erd hbiryacse rkeKlssia rlbaüle piuterozrd wd.nere rwZa tmmko er iewenübergd aus er,aBny bear eiw te,gasg uach in cnlrenitodeh neMeng uas med hnoeh nNero.d mSito ist edr ivel rnchwseeebo urWrtwuesßoqäita leiimczh hohc gkrectü – fobtreesOkt loas chua im ldaFachl.n

S:P rntTleoaldii darf eriWtsußw nur ovr 12 Urh itagstm egenessg rneewd. n:Ud ibntngedu tmi meßsü f.nSe

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen