FDP-Vorschlag : Aufsicht für Online-Glücksspiel: Diese Bundesbehörde soll nach Elmshorn gelockt werden

shz+ Logo
Für das Online-Glücksspiel soll bundesweit eine zentrale Behörde geschaffen werden.

Für das Online-Glücksspiel soll bundesweit eine zentrale Behörde geschaffen werden.

Laut Staatsvertrag soll die Aufsicht zentral gebündelt werden. Die Liberalen bringen dabei die Krückaustadt ins Spiel.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

brameshuber_christian_20171127_75R_3326_klein.jpg von
28. Februar 2020, 13:00 Uhr

Elmshorn | Die Stadt Elmshorn soll Dienstsitz einer Bundesbehörde werden. In Zukunft soll die sechstgrößte Stadt in Schleswig-Holstein die Aufsichtsbehörde für Online-Glücksspiel beheimaten. Der Vorstoß kommt von d...

rlmoEhns | eDi dtatS hornmEls olls iesDisntzt erein udehdesnBberö rdneew. In knuZutf lsol die rcehtsötgßes tSadt in lseeniwio-lghHstcS ied thihsfuesbeArödc für nsseillin-cüeklpGO etm.ihbeaen

Der rosVtoß mkmot von erd nlerrohmsE PD.F Sei etgr na, assd schi ied gSltrwdvtaanuet örmihlcf mu ide sengnidulA dre döhbedsueneBr bmei Lnad lwSegelniHotshcsi- wbb.tire

aWs htspric aus iDFSPthc- für rsEnlo?hm

Erhnlom„s eligt tghksvieürrensg wsoloh ma gahuelnfF amrugHb sla hacu ma reuHargmb fhaopnht.baHu Die agtidiel rtkuurIasfrtn rhduc nseschell ttrnnIee shtte ni hlErosmn etsi henarJ ruz fngügeVur dun mi nnlBrgsdnigukai lgeebt rmhnsEol aPzlt 23 trune ned tttätdMnieels ,u“dsetenbiw noetbt fFhtPkoes-ciarnDF nesJ ertsnePe.

Sein gorlkaeePtiel niirKtsa lmSoak re:ztäng rcDu„h end Eebntkskahnnotnnpieu önnkne iabitneeeMdrt aus dem icBhere stekstüeW rdeo ragso vno iKle udn bramgHu umbqee chna sEomrlhn e.nelpnd Oihenhn reevnüfg wri rteseib eübr ennie Eiuhzergbncise nov rnud 210.000 es.nc“nheM

eDi nreLbaeil ehserpcn onv nemie ektgfMetenaf ürf ied agmeste ei.gnoR sPeetrne tenbot:

enEi esurehBöneddb äksttr eid karfaftuK rvo rtO ndu leetbb sneeru  nat.netInsd

ndtHgirneur des -ßsVPsoFotreD sti ide oaNoeuintgrains esd esGliplslkcOnü-esin chrdu eid ä.ndLre reD scvegaleiküpasrsltGsttra thies orv, sdas dei ihectsnAfu erd näLdre lznreat ni eeinr neeun deheöBr gtdneelbü ndwree. Dre Ltnaadg in eKli hta shic tmi emd eTmha esirbet ba.efsst rDe clesteIinnoinhp eScphrre erd PFD Fir,ktnoa aJ-aMcursn ,Rsaos hta ek,rältr ssad er esdei eeödrBh anch signeeloshHwltSci- loehn mcöthe.

Wsa slFerngbu knan ...

neiE esuasAg uz edm tdtoarSn ranelbinh onv ogiHslinhseetwSc-l uwedr ideab hnco hcnit tghmea.c reD oerknket ahlrtd-soVoSagtnrc otmmk tjezt nov nde esErhnmlro abr.Lelien

„Es hsetetb zsitzclähu ied öiiM,chkeltg elarznet nutrkdGcsüe in nlsEromh zu neblebe ndu nhine inee Nuntugz itm wLeumuutnikgtrrhc uzzuüfne.g nneW rlugeFnbs das nuebtKmatshtraarfdf aemtnbeeih knn,a nnda ankn loEnshmr cahu neie dutbfeershsAchiö ürf pOklGleclnis-üensi aeem,hnbt“ei asgt l.Sakom

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen