In Elmshorn : Auffahrunfall auf der Wittenberger Straße: Drei Verletzte und 20.000 Euro Schaden

Deborah Dillmann - Presseausweis.JPG von 16. September 2020, 17:01 Uhr

Der Unfall hatte sich am Dienstagnachmittag ereignet und für Chaos im Feierabendverkehr gesorgt. Unachtsamkeit soll dabei laut Polizei eine Rolle gespielt haben.

Elmshorn | Wer am Dienstag (15. September) mit dem Auto im Osten von Elmshorn unterwegs war, stand vermutlich zeitweise im Stau. Wegen eines Auffahrunfalls am Nachmittag kam es noch bis in die Abendstunden zu Verkehrsbehinderungen auf der Wittenberger Straße im Bereich zwischen der Bundesstraße 431 und der Landesstraße 75 (Kaltenweide). Mittlerweile steht auch fe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert