Arbeitskreis Asyl und Integration

shz.de von
15. März 2016, 11:06 Uhr

Um die Unterstützung von Flüchtlingskindern im Kleinkind- und Schulalter geht es während des vierten Treffens des Arbeitskreises „Asyl und Integration“ der SPD Elmshorn am Donnerstag, 17. März, um 18.30 Uhr in der Altentagesstätte, Mittelweg 49. Um verschiedene Perspektiven zum Thema zu erhalten, haben die Organisatoren Detlef Witthinrich und Marcello Hagedorn Vertreter Elmshorner Institutionen eingeladen, die sich mit der Problematik beschäftigen. Unter dem Tagesordnungspunkt „Begegnung fördern“ soll über eigene Projekte des Arbeitskreises gesprochen werden. Neumitglieder, Interessierte und Gäste sind herzlich willkommen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen