Mehrere Geschäfte erhalten Schreiben : Anonymer Briefeschreiber warnt vor angeblicher Scharia-Polizei in Elmshorn

Die Kripo kann den Wahrheitsgehalt der Schreiben nicht bestätigen und ermittelt wegen des Verdachts der Volksverhetzung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
06. Dezember 2019, 13:00 Uhr

Elmshorn | Am Donnerstagvormittag, 5. Dezember, hat sich die Mitarbeiterin eines Elmshorner Bekleidungsgeschäftes an die Polizei gewandt und einen anonymen Brief mit dubiosem Inhalt vorgelegt: Darin ist die Rede von...

losnErmh | Am esaDgovanrt,gmrtoint .5 e,zDeberm hat ishc die Miernttraeiib sinee rrhenslmoE eskuedäeshlnifggBestc na dei ePiozil nwtgdea udn eenin mnoenyna efiBr mti emsdboiu hatlIn reogetvg:l riaDn sti ide eRed ovn neire taelukl cnleghaib tavekin -oziPclhaerSiia in .smolhnrE cAhu wdir rvo dme ehcusB von cetenäfsGh in der tßsrKögnaei wrtnag.e

Die iloizeP knan nde ealWetsthhhirag der Srnicehbe hükacsudlicr ticnh gtsäineebt dun tha ide umntegEtrlin uomganm.nefe Nahc nezeedgiitr nrtkeennnEsis bhean ejdcho errmeeh ni red lnsEermorh adnsneItnt saäesngsi mnieFr errdgtiae rBifee treae.nlh mteeBa ebnah ied ektcühfscirSt stellthsrgceie nud na dei izätdgnesun ltiemrrEt dre ipziikirBkeniksteoransnlm zehIoet erieeewelgittt. ieHr anufle nun dei gletEturinnm engwe des eashtcrVd der ruVlvksnegzoteh .na

Hinweise uaf iene iihPal-c,iarSoez ide im tgbdeSatite rhi wnsUnee etnbeir llso, elegni rde leiPzio ictnh o.rv sDa vreRie Eohmsnlr ath nesie Pzseärn im gedStabitte eksvättrr ndu irdw edi bGeereirdebeewtnn cuhausenf nud kaärul.nef

LXHTM lkocB | iuaholcotntlmriB frü r Altiek

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert