zur Navigation springen
Elmshorner Nachrichten

20. Oktober 2017 | 19:04 Uhr

Elmshorn : Am Sonntag haben alle Geschäfte auf

vom
Aus der Redaktion der Elmshorner Nachrichten

Zum dritten Mal in diesem Jahr laden die Geschäftsleute in Elmshorn am 7. September zum großen Sonntagseinkauf ein. Im gesamten Stadtgebiet sind die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet.

shz.de von
erstellt am 03.Sep.2014 | 14:30 Uhr

Elmshorn | Zum dritten Mal in diesem Jahr laden die Geschäftsleute in Elmshorn am 7. September zum großen Sonntagseinkauf ein. Im gesamten Stadtgebiet sind die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Um den Besuchern einen unbeschwerten und interessanten Einkaufsbummel zu bieten, haben zahlreiche Einzelhändler Aktionen in und vor den Geschäften vorbereitet.

Wer den Shopping-Sonntag auf ungewöhnliche Art und Weise starten möchte, kann das an diesem Sonntag zwischen 11 und 14 Uhr im Kranhaus-Garten an der Berliner Straße tun. Der Garten wurde im Rahmen der Ausstellung „Stadtgemüse“ des Elmshorner Museums als „Urban Gardening“-Projekt vom Freundeskreis Knechtsche Hallen entwickelt. Am verkaufsoffenen Sonntag können Besucher dort „Frühstück einmal anders“ genießen. „Einfach einen gefüllten Picknick-Korb und eine bunte Tischdecke mitbringen und an einem der bereit gestellten Tische Platz nehmen. Für eine Kaffeebar, Musik und Kinderbetreuung ist ebenfalls gesorgt“, sagt Manuela Kase, Geschäftsführerin des Stadtmarketingvereins.

Das Gartencenter Bellandris Rostock hat eine kostenlose Pflanzaktion vorbereitet. Mitgebrachte, bereits geleerte Balkonkästen und Schalen werden nach Ideen und Wünschen der Kunden neu bepflanzt. Bezahlt werden nur die ausgewählten Pflanzen.

Für eine Verschnauf-Pause vom Shopping-Trubel eignet sich der Skulpturengarten am Torhaus gut. Dort hat das Stadtmarketing Anfang August eine Summer Lounge eingerichtet, in der bei gutem Wetter 20 Liegestühle auch am verkaufsoffenen Sonntag bereitstehen.

Auf dem Alten Markt werden verschiedene Stände für Abwechslung sorgen. Mit etwas Glück kann man sich dieses Jahr wieder über tolle Preise bei der Handtaschenverlosung des Lions Club Audita freuen. Lose für mehr als 300 Handtaschen mit interessanten Inhalten befinden sich in der Lostrommel direkt auf dem Alten Markt. Der Erlös wird für soziale Projekte in Elmshorn und Umgebung gespendet. Als Hauptgewinne sind ein Rundflug über Schleswig-Holstein und ein Gutschein für einen zweitägigen Aufenthalt in einem Vier-Sterne-Superior-Hotel auf Usedom zu gewinnen. Ein Los kostet zwei Euro, drei sind für fünf Euro erhältlich.

Spiel und Spaß erwartet die kleinen Besucher auf dem Holstenplatz am Bahnhof. In der aufblasbaren Spiellandschaft können sich gleich mehrere Kinder vergnügen, hüpfen und den Dschungel erkunden. Am Ende des Parcours wartet eine Rutsche, die zurück auf festen Boden führt. Am verkaufsoffenen Sonntag ist das Parken auf den öffentlichen Plätzen in der Innenstadt kostenlos.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen