Gute Nachrichten für Elmshorn : Abwassergebühr soll ab 2020 gesenkt werden

shz+ Logo
Ein frisch gebohrter Hausanschluss mit einem neu verlegten Abwasserkanalrohr: In Elmshorn soll die Schmutzwassergebühr im kommenden Jahr sinken.

Ein frisch gebohrter Hausanschluss mit einem neu verlegten Abwasserkanalrohr: In Elmshorn soll die Schmutzwassergebühr im kommenden Jahr sinken.

Bisher lag die Gebühr bei 2,65 Euro pro Kubikmeter.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
20. November 2019, 16:00 Uhr

Elmshorn | Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist und deshalb ist das eine gute Nachricht für Elmshorns Bürger. Die Abwassergebühr wird gesenkt. Ab 1. Januar 2020 zahlen die Bürger dann 2,60 Euro pro Kubikmeter Schm...

ohmsnrlE | hivnileeK thmca htnknbclaei cuah sMit dnu ebhslda sti ads iene gute hcNhircta für rsEsnhmlo rürg.eB eDi rüreesbhbwgaAs idwr ngeek.ts bA .1 Janura 2020 lzneha eid grerüB nand 62,0 Erou opr Kebmkieurt Ssmtsehzrua.cw Das tha dre cshAsuuss üfr eonalkmmu Dlrsnitseteei ma nbnaMedgoat slbchso.esne

cSshe oruE anrEsisrp

rsheBi gla die bherGü ieb 25,6 Eour opr ekKbrmtiue. „rWe neein rVruhbaec nvo 102 ebtKierumk sShauscemzwtr aht, prsat im rJha ikzar sechs uEo“,r atgse Cshitnria h.özScowt Lriiteen erd onsmErrhel tugrwadS.ätntsesne eDi eekhernüGgnbusn smsu onch ovm loeedoudiSrraevttgnmlkent äegstibtt dn.were

ershecüsÜsb dewnre ügneczkbeeugr

Dre Gndru frü eid eSngknu sit laut cSwohözt .canihfe Im wehhesiSamcszcuebrtr uewrnd hhoe srÜeseüscbh zltier,e ide dwnere zjtte na ide abenhrrhezlGüe ece.euzbgügknr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen