Zwei Mal Feuer gelegt : Nach Brand eines Rohbaus: Elmshorner Kripo fahndet nach Brandstiftern

Avatar_shz von 06. Dezember 2021, 16:38 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei sucht Zeugen, die unter anderem Angaben zu dem Feuer am Christa-Wehling-Weg/Wrangelpromenade am 3. Dezember machen können.
Die Polizei sucht Zeugen, die unter anderem Angaben zu dem Feuer am Christa-Wehling-Weg/Wrangelpromenade am 3. Dezember machen können.

Die Täter schlugen in der Kleiststraße und im Christa-Wehling-Weg zu – jeweils in leerstehenden Gebäuden.

Elmshorn | In Elmshorn treiben anscheinend Brandstifter ihr Unwesen. Laut Polizei ist es zu zwei Feuern in leerstehenden Gebäuden gekommen. In beiden Fällen gehen die Ermittler davon aus, dass die Brände vorsätzlich gelegt worden sind. Feuer in verlassenem Gebäude Der erste Vorfall ereignete sich am Mittwoch (1. Dezember) in der Kleiststraße in einem ehema...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert