Deutsch-französisches Festival : Zwei Konzerte zum zehnjährigen arabesques-Jubiläum in Elmshorn

Avatar_shz von 14. Oktober 2021, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Marie Baraton Trio tritt am 17. Oktober im Kollegiumssaal des Rathauses auf.
Marie Baraton Trio tritt am 17. Oktober im Kollegiumssaal des Rathauses auf.

Das Festival arabesques feiert von September bis Dezember 2021 deutsch-französische Kultur in Norddeutschland. In Elmshorn werden zwei Konzerte stattfinden: Es kommen das Marie Baraton Trio und La Câpette.

Elmshorn | Das Festival arabesques feiert in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal deutsch-französische Kultur in Norddeutschland. Das Thema lautet dabei diesmal „Metamorphosen – Métamorphoses“. In Elmshorn sind zwei Konzerte geplant: Am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 18 Uhr tritt das Marie Baraton Trio im Kollegiumssaal des Rathauses auf, am Sonnabend, 30. Oktober...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen