Fußball-Kreispokal : VfR Horst nimmt die Zweitrunden-Hürde SC Hohenaspe erneut

Avatar_shz von 01. August 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Das erlösende 1:0 für den VfR Horst gelang Sascha Petersen (links).
Das erlösende 1:0 für den VfR Horst gelang Sascha Petersen (links).

Nach ihrem 3:0-Erfolg in der vergangenen Serie behaupteten sich die Verbandsliga-Kicker von Coach Florian Rammer nun mit 2:0 beim Kreisligisten, wobei Sascha Petersen und Florian Sommer trafen.

Horst | Mit einem Wackelzahn machte sich Yannis Horvath auf den Heimweg. Diese Verletzung erlitt der Torwart der Verbandsliga-Fußballer des VfR Horst am Sonnabend (31. Juli) in einem Luftduell im Zweitrunden-Spiel des Kreispokals Westküste beim SC Hohenaspe (Kreisliga), das sein Team mit 2:0 (1:0) gewann. „Wir haben in de ersten Halbzeit viele gute Chancen ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen