Verwaltung prüft : Politiker fordern Tempo 30 für Lkw in Horst

Avatar_shz von 24. März 2021, 17:41 Uhr

shz+ Logo
Besonders gefährlich ist laut HWG der Bereich im Kurvenbereich bei den Einmündungen des Mühlenwegs und des Ziegeleiwegs.
Besonders gefährlich ist laut HWG der Bereich im Kurvenbereich bei den Einmündungen des Mühlenwegs und des Ziegeleiwegs.

Der Umwelt- und Wegeausschuss der Gemeinde Horst will die Verkehrsberuhigung im Ort vorantreiben.

Horst | Wird es in Zukunft im gesamten Horster Ortsgebiet eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h für den Schwerlastverkehr geben? Zumindest soll diese Möglichkeit der Verkehrsberuhigung jetzt von der Verwaltung geprüft werden. Darauf einigten sich die Mitglieder des Umwelt- und Wegeausschusses während ihrer Sitzung in der Aula der Jacob-Struve-Schule. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen