Fußball-Verbandsliga : Verletzungen, Fortbildungen und Urlaub: Personalnot beim VfR Horst

Avatar_shz von 15. Oktober 2021, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Wegen einer Fortbildung ist Tobias Petersen, Abwehrspieler des VfR Horst, eventuell unabkömmlich.
Wegen einer Fortbildung ist Tobias Petersen, Abwehrspieler des VfR Horst, eventuell unabkömmlich.

Trainer Florian Rammer steht für das Spiel gegen den FC Reher-Puls am Sonnabend (16. Oktober) nur ein knapper Kader zur Verfügung. Trotzdem soll ein Heimsieg her, um den Anschluss an die Spitze zu wahren.

Horst | Knapp dreieinhalb Jahre ist es nun her, dass Florian Rammer das Traineramt bei den Fußballern des VfR Horst übernahm. „Und so angespannt wie aktuell war die Personallage noch nie“, klagte der 38-Jährige. Nachdem er am vergangenen Sonnabend beim 7:1-Kantersieg gegen den Heider SV II schon Tim Kubisch (zweite Herren) und Torwart Yannis Horvath als Felds...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen