B431 bei Elmshorn : Nach tödlichem Unfall: Gutachten soll Aufschluss über Ursache geben

Avatar_shz von 13. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Der Autofahrer war offenbar mit hohem Tempo in das Gebäude am Straßenrand gefahren. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.
Der Autofahrer war offenbar mit hohem Tempo in das Gebäude am Straßenrand gefahren. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Nachdem am Sonntagmorgen ein Mann mit einem Auto in ein Gebäude geprallt und verstorben war, sucht die Polizei nach der Unfallursache.

Raa-Besenbek | Schwerer Einsatz für die Feuerwehren aus Elmshorn und Raa-Besenbek (Kreis Pinneberg) und den Rettungsdienst am Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 431: Ein 64-Jähriger war mit seinem VW Golf in ein Firmengebäude geprallt und noch an der Unfallstelle verstorben. Nachdem der Leichnam geborgen und das einsturzgefährdete Gebäude stabilisiert werden konnte,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert