LKW war kaputt : Umzug des FC Elmshorn von der Wilhelmstraße an den Ramskamp verzögert sich

Avatar_shz von 05. Dezember 2021, 06:51 Uhr

shz+ Logo
Zukünftig die Heimat aller Mannschaften des FC Elmshorn: Das Fortuna-Sportzentrum am Ramskamp.
Zukünftig die Heimat aller Mannschaften des FC Elmshorn: Das Fortuna-Sportzentrum am Ramskamp.

Am Sonnabend (4. Dezember) fuhren Vizepräsident Uwe Wölm und andere Helfer bereits zahlreiche kleine Utensilien von der bisherigen zur neuen sportlichen Heimat. Regale und Waschmaschinen folgen am Montag (6. Dezember).

Elmshorn | Knapp vier Kilometer sind es vom Sportplatz Wilhelmstraße in das Fortuna-Sportzentrum am Ramskamp. Diese Strecke bewältigten Uwe Wölm, Vizepräsident des FC Elmshorn, und weitere Helfer am Sonnabend (4. Dezember) mehrmals mit dem Auto. „Trainingsutensilien wie Bälle, Hürden, Hütchen sowie Stangen, aber auch zahlreiche Trikotsätze und Regenjacken“, zählte Wölm die Dinge auf, die von der bisherigen zur zukünftigen Trainings- sowie Heimspielstätte der Bezirksliga-Kicker und aller anderen Teams des Vereins gebracht wurden. Container als Zwischenlager Eigentlich sollte einen Tag nach dem letzten Spiel an der Wilhelmstraße (0:3 gegen den SC Egenbüttel) der komplette Umzug über die Bühne gehen. „Aber leider ist der LKW, mit dem wir die großen, schweren Gegenstände fahren wollten, am Freitag kaputtgegangen“, berichtete Wölm. Nun ist es geplant, die Regale und Waschmaschinen am Montag (6. Dezember) mit einem anderen LKW an den Ramskamp zu transportieren. Dort sollen sie erst einmal in Containern zwischengelagert werden. „Die Garagen, in denen sie zukünftig stehen sollen, werden vermutlich im März 2022 gebaut“, brachte Wölm in Erfahrung. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen