Tierheim Elmshorn : Zuhause gesucht: Kater Frank braucht Zeit und Ruhe für neue Bekanntschaften

Als Kater Frank ins Tierheim gekommen ist, war er so krank, dass er fast kein Fell mehr hatte. Inzwischen hat er sich wieder erholt und ist bereit für ein neues Zuhause.
Als Kater Frank ins Tierheim gekommen ist, war er so krank, dass er fast kein Fell mehr hatte. Inzwischen hat er sich wieder erholt und ist bereit für ein neues Zuhause.

Tiere aus dem Tierheim Elmshorn suchen hier nach ihrem neuen Zuhause. Heute: Kater Frank.

Avatar_shz von
22. März 2021, 14:26 Uhr

Elmshorn | Hunde, Katzen, Hamster, Vögel und viele andere Tiere leben im Tierheim Elmshorn. Sie sind auf der Suche nach dem perfekten neuen Zuhause. Wichtig: Sie sollen zu ihren neuen Besitzen passen und sich bei ihnen wohlfühlen. Um sie besser kennen zu lernen, stellen sich die Vermittlungstiere hier einmal selbst vor:

Suche Menschen mit Kater

Guten Tag, ich musste mich zwar etwas überwinden, aber jetzt möchte ich mich Euch gerne vorstellen. Ich bin Frank, etwa zwei Jahre alt und ein kastrierter Kater. Mein „Tierheimaufenthalt“ hat mir vermutlich den Pelz gerettet.
Ich hatte mich einer Gruppe verwilderter Katzen angeschlossen, die sich immer an einer Futterstelle treffen. Aufgrund eines extremen Flohbefalls/Allergie hatte ich kaum noch Fell. Ich hatte Schnupfen und im Allgemeinen war es bei den Temperaturen im Januar nicht wirklich angenehm für mich draußen zu sein. Ich fiel schnell auf und wurde eingefangen.
Ich gebe ja zu, im ersten Moment habe ich die Menschen verflucht, da ich nicht wirklich verstanden habe was um mich herum passiert. Mittlerweile habe ich wieder ein prächtiges Fell und bin bereit für ein neues Zuhause.
Aber: Ich bin noch immer recht unsicher in der Gegenwart von Euch Menschen und muss Euch mit Ruhe und Zeit kennenlernen. Kinder sind nichts für mich. Auch wünsche ich mir einen netten schon vorhandenen Kater in meinem Alter, an dem ich mich orientieren kann.
Ihr möchtet mich kennenlernen? Meldet euch im Tierheim Elmshorn in der Justus-von-Liebig-Straße 1, unter info@tierheim-elmshorn.de oder der Telefonnummer (04121) 84921.

Informationen rund um das Thema Tiervermittlung beim Tierheim Elmshorn finden Sie hier.

Übrigens: Das Tierheim Elmshorn ist auf Spenden angewiesen. Diese sind steuerlich absetzbar, da das Tierheim als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt ist. Konto Sparkasse Elmshorn IBAN: DE72 2215 0000 0000 0113 55 BIC: NOLADE21ELH

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen