Hinter KGSE-Turnhalle : Smartphone geraubt: Jugendliche überfallen 14-jährigen Schüler in Elmshorn

Avatar_shz von 27. Oktober 2021, 13:07 Uhr

shz+ Logo
Die Polizei bittet um Zeugenweise zu den jugendlichen Tätern.
Die Polizei bittet um Zeugenweise zu den jugendlichen Tätern.

Erst haben die zwischen 16 und 17 Jahre alten Täter dem Schüler sein Smartphone abgenommen, später haben sie noch seine Bauchtasche ausgeleert und auf ihn eingetreten. Die Polizei bittet um Hinweise.

Elmshorn | Der eine war groß, dick und hatte Pickel im Gesicht, der andere war etwas kleiner und schlank. So beschreibt ein 14 Jahre alter Schüler die beiden Jugendlichen, die ihn am Dienstag (26. Oktober) in Elmshorn überfallen haben. Wie Polizeipressesprecher Lars Brockmann am Mittwoch (27. Oktober) mitteilte, hatten die zwei 16 bis 17 Jahre alten Täter dem Sc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert