Schulleiter in Schenefeld : Dirk Ziegenhagen: Corona-Folgeschäden werden uns Jahre begleiten

Avatar_shz von 13. September 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Schule in Zeiten von Corona. Schenefelds Schulleiter im Gespräch.
Schule in Zeiten von Corona. Schenefelds Schulleiter im Gespräch.

Das neue Schuljahr ist nun schon einige Wochen alt. Die Schulleiter der Gemeinschaftsschule und des Gymnasiums in Schenefeld berichten von der aktuellen Situation und blicken in die Zukunft.

Schenefeld | Kaum ein Thema wird in der Corona-Pandemie so intensiv diskutiert wie das der Schulen: Wie funktioniert der Distanzunterricht? Wie groß sind die Bildungslücken? Welche sozialen und emotionalen Folgeschäden werden die Kinder und Jugendlichen davontragen? Werden die Schüler einer Durchseuchung ausgeliefert? Shz.de hat mit den Leitern der beiden weiterfü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen