Bußgelder verhängt : Polizei erwischt fünf Radfahrer als Rotlichtsünder in Elmshorn

Avatar_shz von 26. Februar 2021, 17:45 Uhr

shz+ Logo
Gleich fünfmal sind Radler in nur einer Stunde über Rot gefahren.
Gleich fünfmal sind Radler in nur einer Stunde über Rot gefahren.

Bei der einstündigen Überwachung ab 6.30 Uhr waren zwei Männer und drei Frauen – alle aus Elmshorn – über Rot gefahren.

Elmshorn | Am Freitag (26. Februar) haben Polizeibeamte in Elmshorn (Kreis Pinneberg) bei einer einstündigen Kontrolle Radfahrer ins Visier genommen – genauer gesagt die Rotlichtsünder unter ihnen. Fünf Elmshorner müssen jetzt mit einem Bußgeld und teilweise mit einem Punkt in Flensburg rechnen. Das teilte Polizeipressesprecher Kai Hädicke-Schories am Freitag (2...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert