Schon über 800 Unterstützer : Petition kämpft um Erhalt der Minigolf-Anlage in Elmshorn

Avatar_shz von 05. Mai 2021, 18:55 Uhr

shz+ Logo
Gabriele und Dieter Jürs setzen auf die Unterstützung der Minigolffreunde in Elmshorn und im Umland. Sie möchten die Anlage am Koppeldamm gern weiter pachten und betreiben. Den Vertrag hatte der EMTV zum Jahresende gekündigt.
Gabriele und Dieter Jürs setzen auf die Unterstützung der Minigolffreunde in Elmshorn und im Umland. Sie möchten die Anlage am Koppeldamm gern weiter pachten und betreiben. Den Vertrag hatte der EMTV zum Jahresende gekündigt.

Der Landesvorsitzende Minigolfsport hat sich als Vermittler angeboten. Betreiber Dieter Jürs bangt um sein Lebenswerk.

Elmshorn | Der Minigolfplatz in Elmshorn soll erhalten bleiben. Mit dieser Forderung ist die Online-Petition vor zehn Tagen gestartet. 832 Menschen haben sie bisher unterstützt. „Das ist ein sehr gutes Ergebnis. Damit hatte ich gar nicht gerechnet“, sagt Dieter Jürs. Um ihn geht es. Der 68-Jährige ist der Betreiber der Minigolfanlage am Koppeldamm im Elmshorn. N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen