Abfall im Wald abgeladen : Nach Zeugenhinweis: Polizei fasst Müllsünder in Elmshorn

Avatar_shz von 23. September 2021, 13:13 Uhr

shz+ Logo
Eine Zeugin hatte den Müll in dem Waldstück entdeckt und der Polizei gemeldet.
Eine Zeugin hatte den Müll in dem Waldstück entdeckt und der Polizei gemeldet.

Nach einem Zeugenaufruf sind die Ermittler auf einen 48 Jahre alten Mann aus Elmshorn gestoßen. Er hatte in einem Waldstück mehrere Kubikmeter Müll abgeladen.

Elmshorn | Nachdem zunächst Unbekannte in einem Waldstück in Elmshorn mehrere Kubikmeter Unrat abgeladen hatten, hatte die Polizei am Montag (20. September) einen Zeugenaufruf gestartet – mit Erfolg Wie Polizeipressesprecher Lars Brockmann am Donnerstag (23. September) mitteilte, gab ein Zeuge den Ermittlern den entscheidenden Hinweis auf einen 48 Jahre alten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert