Kampf um Krankenhaus-Erhalt : Elmshorns Bürgermeister Volker Hatje ruft Bürger zum Protest auf

Avatar_shz von 15. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Elmshorns Bürgermeister Volker Hatje übt scharfe Kritik an den Sana-Plänen, die Krankenhäuser in Elmshorn und Pinneberg zu schließen. Kampflos will er diese Entscheidung nicht hinnehmen.
Elmshorns Bürgermeister Volker Hatje übt scharfe Kritik an den Sana-Plänen, die Krankenhäuser in Elmshorn und Pinneberg zu schließen. Kampflos will er diese Entscheidung nicht hinnehmen.

Hatje spricht von einer desaströsen Entscheidung. Elmshorn und Pinneberg würden sich gemeinsam gegen die Schließungen der Krankenhäuser wehren.

Elmshorn | Das Elmshorner Krankenhaus soll schließen: Elmshorns Bürgermeister Volker Hatje verschlug es am Montagmorgen (13. September) um 8.30 Uhr in seinem Büro nur kurz die Sprache, als ihm Sana-Geschäftsführerin Regina Hein unter dem Mantel der Verschwiegenheit die strategische Entscheidung mitteilte, im Kreis Pinneberg ein neues, großes Klinikum zu errichte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen