Kinderschutzbund Elmshorn : Das ist der neue Vorsitzende Claas Schmidt-Riese

Avatar_shz von 27. November 2021, 16:22 Uhr

shz+ Logo
Claas Schmidt-Riese ist der neue Vorsitzende des Kinderschutzbundes. Der 35-Jährige ist schon seit 13 Jahren Mitglied in dem Verein.
Claas Schmidt-Riese ist der neue Vorsitzende des Kinderschutzbundes. Der 35-Jährige ist schon seit 13 Jahren Mitglied in dem Verein.

Elke-Maria Lutz hat den Verein 2006 gegründet und 15 Jahre als Vorsitzende geleitet. Jetzt hat ihr 35-jähriger Nachfolger das Ruder übernommen und bleibt dem Kurs treu: Kinderarmut und Kinderrechte stehen im Fokus.

Elmshorn | Beim Kinderschutzbund Elmshorn hat Claas Schmidt-Riese nun schon seit fast drei Monaten den Hut auf. Der 35-Jährige hat am 31. August den Posten des ersten Vorsitzenden übernommen und damit die bisherige Chefin Elke-Maria Lutz abgelöst. Eine wichtige Aufgabe und große Fußstapfen, die es zu füllen gilt. Seine Pläne hält der gebürtige Elmshorner aber er...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen