Schwimmen : Jacob Heidtmann: Olympia-Start auch über 200 Meter Lagen und in der Staffel

Avatar_shz von 18. April 2021, 13:01 Uhr

shz+ Logo
Jacob Heidtmann glänzte bei einem Wettkampf in Berlin.
Jacob Heidtmann glänzte bei einem Wettkampf in Berlin.

Der Aktive des Swim-Teams Elmshorn unterbot die DSV-Norm über 200 Meter im Lagen-Einzel und in der Freistil-Staffel.

Berlin/Elmshorn | Die Olympia-Norm des Deutschen Schwimm-Verbandes für die 400 Meter Lagen hatte Jacob Heidtmann vom Swim-Team Stadtwerke Elmshorn bereits im März 2020 bei der „Pro Swim Series“ geknackt. Am dritten April-Wochenende sorgte der gebürtige Pinneberger dafür, dass er bei den Olympischen Spielen, die vom 23. Juli bis zum 8. August in Tokio stattfinden sollen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen