„Impfterror Zeit aufzuwachen“ : Impfgegner beschmieren Denkmal in Elmshorn – Polizei ermittelt

Avatar_shz von 23. November 2021, 09:20 Uhr

shz+ Logo
Das Mahnmal für den Volksaufstand in der DDR wurde von Impfgegnern beschmiert.
Das Mahnmal für den Volksaufstand in der DDR wurde von Impfgegnern beschmiert.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können. Der Tatzeitraum kann sehr exakt eingegrenzt werden.

Elmshorn | Diese Schmiererei ist nicht zu übersehen. In großen roten Buchstaben haben mutmaßliche Impfgegner ein Denkmal in Elmshorn verunziert. „IMPFTERROR ZEIT AUFZUWACHEN“ haben die Täter neben die Gedenktafel an der Schulstraße gesprayt, die an den Volksaufstand 1953 in der ehemaligen DDR erinnert. „17. Juni 1953 GEGEN TERROR UND WILLKÜR FÜR EINIGKEIT, RECHT...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert