Fußball-Bezirksliga : Hörnerkirchen daheim, Lieth auswärts, FCE zum Derby in Heidgraben

Avatar_shz von 13. August 2021, 13:07 Uhr

shz+ Logo
So kam Philippe Schümann (Heidgrabener SV, rechts) beim letzten Derby gegen den FC Elmshorn und Helge Kahnert zum Torschuss. Kahnert, der in Heidgraben lebt, beendete inzwischen seine aktive Karriere und ist nun Co-Trainer beim Staffel-Rivalen Hetlinger MTV.
So kam Philippe Schümann (Heidgrabener SV, rechts) beim letzten Derby gegen den FC Elmshorn und Helge Kahnert zum Torschuss. Kahnert, der in Heidgraben lebt, beendete inzwischen seine aktive Karriere und ist nun Co-Trainer beim Staffel-Rivalen Hetlinger MTV.

In den ersten Spieltag gehen die vier Mannschaften mit unterschiedlichen Erwartungen. Der Heidgrabener SV hofft auf den dritten Heimsieg in Folge gegen den FC Elmshorn.

Kreis Pinneberg | Am ersten Spieltag der Fußball-Bezirksliga ist für die nördlichen Teams aus dem Kreis Pinneberg alles dabei: Der SV Hörnerkirchen hat am Freitag (13. August) Heimrecht; am Sonntag (15. August) muss die SV Lieth reisen, während der Heidgrabener SV zum Derby den FC Elmshorn erwartet. SV Hörnerkirchen – Blau-Weiß 96 Schenefeld (Fr./19.30)Dem Bezirksli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen