Hochwasserschutz-Übung : Stöpen verriegeln: So soll Elmshorn vor Hochwasser geschützt werden

Avatar_shz von 15. Mai 2022, 06:30 Uhr

shz+ Logo
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Elmshorn füllen die Wedenkamp-Stöpe mit Sandsäcken. Anlässlich einer Hochwasserschutz-Übung war die Wand als Aluminium aufgebaut worden.
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Elmshorn füllen die Wedenkamp-Stöpe mit Sandsäcken. Anlässlich einer Hochwasserschutz-Übung war die Wand als Aluminium aufgebaut worden.

Wenn das Wasser kommt, muss Elmshorn vorbereitet sein. Wie das im Ernstfall abzulaufen hat, haben Feuerwehr und THW vor Kurzem geübt.

Elmshorn | Wenn das Wasser kommt, muss Elmshorn v...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen