Nach 16 Jahren : Hans-Peter Sommer legt Amt nieder: MTV Horst sucht neuen Vorsitzenden

Avatar_shz von 09. August 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
2. Vorsitzender Matthias Lohmann (rechts) bedankte sich mit einem Präsentkorb beim scheidenden MTV-Chef Hans-Peter Sommer für seine langjährige Vorstandsarbeit.
2. Vorsitzender Matthias Lohmann (rechts) bedankte sich mit einem Präsentkorb beim scheidenden MTV-Chef Hans-Peter Sommer für seine langjährige Vorstandsarbeit.

Nach 16 Jahren legte Hans-Peter Sommer sein Amt nieder. Ein Nachfolger wurde bislang nicht gefunden. Auch weitere Vorstandsposten bleiben unbesetzt.

Horst | Der MTV Horst wird in der kommenden Zeit mit einer Rumpfmannschaft im Vorstand geführt. Während der Hauptversammlung des mit rund 800 Mitgliedern größten Horster Vereins am konnte weder ein Nachfolger für den nach 16 Jahren im Amt scheidenden Vorsitzenden Hans-Peter Sommer, noch ein neuer Schriftführer und ein Beisitzer gefunden werden. „Das ist eines...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen