Gutachten zur Grenzweg-Trasse : So soll sich die Verkehrsauslastung in Elmshorn verändern

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 13:45 Uhr

shz+ Logo
Der Grenzweg ist bisher nur eine Spurbahn, die an der Wittenberger Straße in Elmshorn endet.
Der Grenzweg ist bisher nur eine Spurbahn, die an der Wittenberger Straße in Elmshorn endet.

Mit dem Bau der Grenzwegtrasse zwischen Horst und Elmshorn soll 2026 begonnen werden. Laut Prognose werden viele Straßen durch die neue Verbindung entlastet. Einige müssen aber auch mit mehr Verkehr rechnen.

Elmshorn | Nein, zu entscheiden hat die Stadt Elmshorn beim Bau der sogenannten Grenzwegtrasse nichts. Sie trägt aber einen kleinen Teil der Kosten für diese Umgehungsstraße, die im Kreis Steinburg von der Autobahnabfahrt Horst-Elmshorn bis zur Wegespinne an der Landestraße 100 vor den Toren der Stadt Elmshorn verlaufen wird. Doch diese Straße, die wie ein zweit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen