Fußball-Kreisliga : SSV Rantzau II ist Herbstmeister – TSV Seestermühe schafft Sensation

Avatar_shz von 30. November 2021, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Der Seestermüher Tim Rode (links), hier im Luftkampf mit Marc-Dominik Born vom FC Union Tornesch II, erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.
Der Seestermüher Tim Rode (links), hier im Luftkampf mit Marc-Dominik Born vom FC Union Tornesch II, erzielte den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Am vorletzten Hinrunden-Spieltag genügte den Barmstedtern ein 2:2 gegen Rasensport Uetersen, um auch zur Saison-Halbzeit ganz oben zu stehen. Die Seestermüher gewinnen mit 2:1 beim Tabellenzweiten Tornesch II.

Kreis Pinneberg | Am vorletzten Hinrunden-Spieltag sicherten die Kreisliga-Fußballer des SSV Rantzau II die Herbstmeisterschaft in der Staffel 1. Heidgrabener SV II – TuS Appen 3:0 (1:1)Beeindruckend effektiv war am letzten Dezember-Wochenende Chris Stief: Ehe er am Sonntag bei seinem Bezirksliga-Debüt für die ersten Heidgrabener Männer zwei Tore vorbereitete, traf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen