Fußball-Kreisklasse : Hoher Sieg und heftige Heimniederlage für Herren-Teams des VfR Horst

Avatar_shz von 23. November 2021, 14:10 Uhr

shz+ Logo
„Mann des Tages“ beim VfR Horst II war mit zwei Toren sowie drei Vorlagen Paris Bruhn (links), hier im Zweikampf mit Andre Pickmann von der SG Wilstermarsch II.
„Mann des Tages“ beim VfR Horst II war mit zwei Toren sowie drei Vorlagen Paris Bruhn (links), hier im Zweikampf mit Andre Pickmann von der SG Wilstermarsch II.

Während die zweite Mannschaft mit einem 6:0 gegen die SG Wilstermarsch II ihre Tabellenführung in der A-Kreisklasse verteidigte, unterlag die Drittvertretung in der B-Klasse dem Diekhusen-Fahrstedter FC mit 1:5.

Horst | Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt. Zwischen diesen Extremen bewegten sich am dritten November-Wochenende Lennart Jürs und Marcel Mundt. Am Sonnabend (20. November) feierte der Erstgenannte als Trainer des VfR Horst II einen 6:0 (3:0)-Kantersieg gegen die SG Wilstermarsch II. Dieses Ergebnis war im Duell „Erster gegen Letzter“ der A-Kreisklasse stan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen