Gefahrgut : Chemikalien auf dem Dachboden: Großeinsatz in Klein Offenseth-Sparrieshoop

bunk_michael_20171127_75R_3304_klein.jpg von 01. Oktober 2020, 12:15 Uhr

shz+ Logo
Die Feuerwehr war am Donnerstagmorgen gegen 9.15 Uhr nach Klein Offenseth-Sparrieshoop gerufen worden.

Die Feuerwehr war am Donnerstagmorgen gegen 9.15 Uhr nach Klein Offenseth-Sparrieshoop gerufen worden.

Die Feuerwehr und der Löschzug Gefahrgut bergen am Donnerstagmorgen mehrere kleine Behälter mit Säure und Spiritus.

Klein Offenseth-Sparrieshoop | Aufregung in der Siedlung Buchenweg in Klein Offenseth-Sparrieshoop (Kreis Pinneberg): Dort rückten am Donnerstagmorgen (1. Oktober) gegen 9.15 Uhr die Feuerwehr inklusive der Spezialisten vom Löschzug Gefahrgut sowie später sogar der Kampfmittelräumdienst der Polizei an. Auf dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses mit sechs Wohnungen hatte eine Anwohne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert