Festival op Platt : Trotz Regen: 400 Gäste feiern Plattdeutsches Konzert in Elmshorn

Avatar_shz von 23. August 2021, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Der Regen machte den 400 Zuschauern beim Festival op Platt nichts aus. Gut ausgerüstet mit wetterfester Bekleidung wurden die Auftritte genossen, wie dieser der Elmshorner Gruppe Krakeel zum Start des Abends.
Der Regen machte den 400 Zuschauern beim Festival op Platt nichts aus. Gut ausgerüstet mit wetterfester Bekleidung wurden die Auftritte genossen, wie dieser der Elmshorner Gruppe Krakeel zum Start des Abends.

Das schlechte Wetter am Pott-Carstens-Platz wurde einfach ignoriert. Auf der Bühne sorgte unter anderem Rolf Zuckowski für beste Unterhaltung.

Elmshorn | Die Aufregung, endlich wieder Kultur live erleben zu können, war bei den Zuschauern und Künstlern gleichermaßen zu spüren. „Es ist so schön, endlich nach einer so langen Pause wieder vor Publikum stehen zu können“, sagte Rolf Zuckowski und sprach damit seinen Künstlerkollegen aus der Seele. Mehr als eineinhalb Jahre durften viele von ihnen nicht auf d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen