Abriss der Mantelhalle : Elmshorns Kulturzentrum: Dem Kranhaus droht das Aus

Avatar_shz von 13. Mai 2022, 14:16 Uhr

shz+ Logo
Das zweigeschossige alte Citastrom-Gebäude zieht sich bis zur Berliner Straße. Dahinter schließt sich die flachere sogenannte Mantelhalle an, in der das Kranhhaus steht, das vom Freundeskreis Knechtsche Hallen als Kulturzentrum betrieben wird.
Das zweigeschossige alte Citastrom-Gebäude zieht sich bis zur Berliner Straße. Dahinter schließt sich die flachere sogenannte Mantelhalle an, in der das Kranhhaus steht, das vom Freundeskreis Knechtsche Hallen als Kulturzentrum betrieben wird.

Muss die Mantelhalle erhalten werden, um das Kranhaus zu retten? Politik und Verwaltung suchen nach Lösungen, damit der Freundeskreis Knechtsche Hallen weiter machen kann.

Elmshorn | Ohne die Mantelhalle ist das Kranhaus ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen