Größter Vereinserfolg : U8 des Elmshorner Schachclubs gewinnt Deutsche Jugendmeisterschaft

Avatar_shz von 24. August 2021, 12:26 Uhr

shz+ Logo
Stolzes Sieger-Quartett: Benedikt Dibrow, Michael Moskalenko, Fredrik Kretzschmar und Mane Margaryan (von links) vom Elmshorner Schachclub holten den U8-Titel bei den Deutschen Vereinsjugendmeisterschaften.
Stolzes Sieger-Quartett: Benedikt Dibrow, Michael Moskalenko, Fredrik Kretzschmar und Mane Margaryan (von links) vom Elmshorner Schachclub holten den U8-Titel bei den Deutschen Vereinsjugendmeisterschaften.

Beim Turnier in Magdeburg trumpft das Quartett um Benedikt Dibrow, Michael Moskalenko, Fredrik Kretzschmar und Mane Margaryan ganz groß auf. Auch die U20 und U10 des ESC sind mit von der Partie.

Elmshorn | Lange hatten sie auf diesen Tag warten müssen. Doch die Geduld hat sich mehr als nur ausgezahlt. Die U8-Mannschaft des Elmshorner Schachclub hat in Magdeburg eine beeindruckende Performance hingelegt und die Deutsche Vereinsjugendmeisterschaft gewonnen. Wie ESC-Schachwart Heiko Spaan berichtet, ist dies gleichbedeutend mit dem größten Erfolg in der Ve...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen