Am Tag der Freundschaft : Elmshorn: Kostenfreie Führung über den Jüdischen Friedhof

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Das Bild zeigt eine historische Ansicht des Jüdischen Friedhofs an der Elmshorner Feldstraße.
Das Bild zeigt eine historische Ansicht des Jüdischen Friedhofs an der Elmshorner Feldstraße.

Am 30. Juli steht die Freundschaft zwischen Personen, Kulturen und Ländern im Vordergrund. Das Elmshorner Industriemuseum lädt Interessierte daher ein, in die jüdische Kultur einzutauchen.

Elmshorn | Am 30. Juli wird in Deutschland der Internationale Tag der Freundschaft gefeiert. An diesem Freitag soll die Bedeutung der Freundschaft zwischen Personen und die freundschaftliche Beziehung zwischen einzelnen Ländern sowie Kulturen im Vordergrund stehen. In Elmshorn bietet das Industriemuseum (IME) anlässlich des Gedenktages eine kostenlose Führung üb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen