Dankeschön fürs Durchhalten : Elmshorner Friedrich-Ebert-Schule überrascht Kinder mit Eiswagen

Avatar_shz von 15. Juni 2021, 10:57 Uhr

shz+ Logo
Die Jungen und Mädchen der Grundschule durften sich ihr Eis in Kohorten abholen. Hier: Klassenlehrerin Carola Wahnung (hinten links) mit ihrer Klasse, Schulleiter Dieter Ackmann und Ferda Kahramann vom Schulverein.
Die Jungen und Mädchen der Grundschule durften sich ihr Eis in Kohorten abholen. Hier: Klassenlehrerin Carola Wahnung (hinten links) mit ihrer Klasse, Schulleiter Dieter Ackmann und Ferda Kahramann vom Schulverein.

Unter der Pandemie und den Corona-Maßnahmen haben vor allem die Kinder gelitten. Als kleines Dankeschön für ihr Durchhaltevermögen durften sich am Montag mehr als 400 Grundschüler über eine Eiserfrischung freuen.

Elmshorn | Heiße Temperaturen, Eis – und Corona? Ja, das passt zusammen. In Elmshorn kletterte das Thermometer am Montag (14. Juni) bis über 25 Grad Celsius und da staunten die Schüler der Friedrich-Ebert-Grundschule nicht schlecht, als plötzlich für einen Tag ein Eiswagen mitsamt Klingel auf ihrem Schulhof stand. Die leckere Abkühlung hatten die Schule und der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen