Corona-Krise : Eilentscheidung in Elmshorn: Stadt stellt 89.000 Euro für Mensabetreiber bereit

Avatar_shz von 03. Februar 2021, 14:56 Uhr

shz+ Logo
In der Corona-Krise greift die Stadt Elmshorn dem Mensa-Caterer finanziell unter die Arme.
In der Corona-Krise greift die Stadt Elmshorn dem Mensa-Caterer finanziell unter die Arme.

Die erneute Schließung der Schulen trifft den Caterer hart. Die Unterstützung durch die Politik bleibt umstritten.

Elmshorn | Und wieder sind die Schulen dicht: Für Campus Catering aus Norderstedt, das alle Mensen in den fünf weiterführenden Schulen betreibt, brechen zum zweiten Mal in der Corona-Krise die Einnahmen weg. Doch Hilfe kommt von der Stadt Elmshorn. Per Eilentscheidung hat Stadtrat Dirk Moritz veranlasst, dass für den Caterer von Januar bis Ende Juni bis zu 89.00...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen