Corona-Arbeitsschutz : Homeoffice im Amt Elmshorn-Land: Darf es etwas mehr sein?

Avatar_shz von 22. Januar 2021, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Arbeiten im Homeoffice soll im Amt Elmshorn-Land bald für noch mehr Mitarbeiter möglich werden.
Arbeiten im Homeoffice soll im Amt Elmshorn-Land bald für noch mehr Mitarbeiter möglich werden.

Den neuen Arbeitsschutzverordnungen zufolge sollen mehr Menschen von zu Hause aus arbeiten. Aber wie sieht es bei den Behörden aus? Nachgefragt beim Amt Elmshorn-Land

Elmshorn | Eine Pflicht für Arbeitgeber, Homeoffice überall dort zuzulassen, wo keine triftigen Gründe dagegen sprechen – diese Regel gilt mit der neue Corona-Arbeitsschutzverordnung. Aber schaffen es die Kommunalverwaltungen selbst, diesem Anspruch gerecht zu werden? Nachgefragt bei Thomas Henke vom Amt Elmhorn-Land. Ja, das Homeoffice klappt bei uns. Wir arb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen