„Pop Up Huus“ in Elmshorn : Ausstellung von Horster Künstlerin und afrikanischem Modelabel in der „Kö“

Avatar_shz von 08. April 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Seit 1. April hat die Königstraße 19 wieder neue Mieter. Hier im Schaufenster zu sehen ist ein Bild von Daniela Eisenführ. Die Hauptmotive ihrer bunten Bilder sind oft Tiere und Menschen.
Seit 1. April hat die Königstraße 19 wieder neue Mieter. Hier im Schaufenster zu sehen ist ein Bild von Daniela Eisenführ. Die Hauptmotive ihrer bunten Bilder sind oft Tiere und Menschen.

Die Künstlerin Daniela Eisenführ und das Modelabel Aseda sind in das Haus in der Königstraße 19 eingezogen.

Elmshorn | Im kleinen Pop Up Huus in der Königstraße 19 wird es in diesem Monat bunt. Seit dem 1. April stellt die in Horst lebende Künstlerin Daniela Eisenführ unter dem Namen „Pigmentteilchen“ eine Auswahl ihrer Kunstwerke aus. Hauptmotive ihrer großformatigen, bunten Bilder sind Tiere und Menschen, die mit abstrakten Elementen verbunden sind. Daniela Eisenfüh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen