Ein Artikel der Redaktion

Klarstellungssatzung Warum der Ortsteil Brande nun nicht mehr reiner Außenbereich ist

Von Michael Bunk | 04.01.2023, 17:00 Uhr

Mit acht Ja- und zwei Nein-Stimmen hat die Gemeindevertretung von Brande-Hörnerkirchen eine sogenannte Klarstellungssatzung erlassen. Sie soll vor allem ein bestimmtes Bauvorhaben erleichtern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche