Ein Artikel der Redaktion

Sanierungsgebiet Krückau-Vormstegen Elmshorn erhält 3,3 Millionen Euro für Städtebauförderung

Von Christian Brameshuber | 02.11.2022, 16:00 Uhr

Der Eigenanteil der Stadt liegt bei 1,6 Millionen Euro. Nur die Stadt Flensburg erhält in Schleswig-Holstein im Jahr 2022 mehr Fördermittel als Elmshorn.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche