Ein Artikel der Redaktion

Freiwillige Feuerwehr Horst Nach vier Jahren Wartezeit: Brandbekämpfer erhalten neues Fahrzeug

Von Hermann Mohrdieck | 27.04.2022, 16:15 Uhr

Das Tanklöschfahrzeug dient als Ersatz für den im Juni 2018 bei einer Übung verunfallten Wagen. Die Gemeinde hat 300.000 Euro bezahlt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche