Ein Artikel der Redaktion

Prozess um häusliche Gewalt Erst verprügelt, dann verlobt: Junge Frau liebt den Täter immer noch

Von Cindy Ahrens | 11.11.2021, 12:40 Uhr

Nach einem Streit schlägt und tritt ein Elmshorner seiner Freundin mehrfach ins Gesicht. Dafür hat ihn das Amtsgericht nun verurteilt. Doch inzwischen ist das Paar sogar verlobt – die Mutter der Frau ist verzweifelt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche