Ein Artikel der Redaktion

Groß Offenseth-Aspern Wenig Verstöße in der Dorfstraße – Gemeinde plant mit Minus für 2022

Von Peter Jaster | 26.11.2021, 18:00 Uhr

Die Sätze von Grund- und Gewerbesteuer bleiben aber unverändert. Klagen gibt es im Dorf über vermeintlich zu schnelle Busse.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche