Ein Artikel der Redaktion

Fußball-Verbandsliga VfR Horst feiert trotz Personalnot 5:2-Sieg gegen Tabellenletzten Kellinghusen

Von Johannes Speckner | 10.04.2022, 11:13 Uhr

Er war der Mann des Tages: Causso Darames legte am Sonnabend (9. April) an der Heisterender Chaussee ein geniales Heim-Debüt hin. Dabei waren die Vorzeichen nicht vielversprechend für die Hausherren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche