Ein Artikel der Redaktion

Prozess nach Attacken Faustschläge ins Gesicht: Elmshorner legt Teilgeständnis ab

Von Christian Brameshuber | 29.11.2022, 18:15 Uhr

Die Staatsanwaltschaft wirft dem 20-Jährigen in zwei Fällen gefährliche Körperverletzung vor. Einen Vorfall räumt der Angeklagte vor Gericht ein. Zur Schlägerei im „Lights“ schweigt er aber.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche