Ein Artikel der Redaktion

Steuerzahlerbund appelliert an Politik 1,5 Millionen Euro für Fahrradgarage: Elmshorn landet im Schwarzbuch

Von Deborah Dillmann | 19.10.2022, 17:00 Uhr

Die alte Verladestation in der Straße Vormstegen soll saniert und zur Abstellanlage für die Mitarbeiter des neuen Rathauses werden. Über 17.000 Euro würde ein Radstellplatz dann kosten. Viel zu teuer, findet der Bund der Steuerzahler – und prangert Elmshorn im Schwarzbuch an.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche