Ein Artikel der Redaktion

Björn Engholm in Elmshorn Ex-Ministerpräsident rät Klima-Aktivisten, „ihr Engagement zu erweitern“

Von Jann Roolfs | 27.11.2022, 12:35 Uhr

Björn Engholm war auf Einladung seiner Partei, der SPD, nach Elmshorn gekommen. Im Industriemuseum sprach er über Kultur, Globalisierung und das Wachstum der Medien.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche