Ein Artikel der Redaktion

AZV beginnt Sanierung Ab Montag wird es eng in der Barmstedter Innenstadt und an der Krückau

Von Michael Bunk | 05.11.2021, 08:00 Uhr

Mit der ersten von drei großen Baumaßnahmen nimmt der Verband die Optimierung der Regenwasserableitung in Angriff. Dafür wird eine der drei Fußgänger- und Radbrücken über die Krückau gesperrt. Kosten: rund 750.000 Euro.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche