Ein Artikel der Redaktion

Datenschutzbeauftragte Amt Rantzau arbeitet mit IT-Zweckverband Kommunit zusammen

Von Michael Bunk | 29.09.2022, 09:00 Uhr

Tanja Roßmann soll künftig das Amt und seine zehn Gemeinden bei möglichen Konflikten in der digitalen Welt vertreten. Das hat der Amtsausschuss beschlossen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche